ÜBERBLICK ÜBER DIE BEZIEHUNG ZWISCHEN OSSCBS und dem Fürstentum Seborga

Sabbat 21 Mai 2016, anlässlich des sechsten Jahrestages der Wahl Marcello Prince Ist zu S.A.S, Es wurde ein weiteres Ereignis, was zur gegenseitigen Anerkennung gefeiert zwischen 'Ordo Sancti Sepulchri der Weißen Ritter von Seborga (O.S.S.C.B.S.) und das Fürstentum Seborga.
In der zentralen Piazza gesetzt San Martino bis mit den Insignien von 'Ordo Sancti Sepulchri der Weißen Ritter von Seborga (O.S.S.C.B.S.), die Anwesenheit des Fürstentums Seborga Bevölkerung und Behörde, Es hielt die Nominierung Zeremonie Magister Templi Emeritus di S.A.S. Marcello Ist das das Fürstentum Vertreter gleichen.
Dies wurde noch deutlicher, und die Verbindung zwischen "gemachtOrdo Sancti Sepulchri der Weißen Ritter von Seborga (O.S.S.C.B.S.) und das Fürstentum, weil die Figur des Fürsten von Seborga ordnungsgemäß von den Bürgern gewählt, Sie haben die Möglichkeit, an den Sitzungen des Obersten Rates des Ordens Priori teilnehmen.
Das gleiche Seborga hat den Eindruck, freudig an der Zeremonie teilnehmen, das Publikum eine wunderbare und unerwartete sonnigen Tag geben und klarer Himmel, die die Entfaltung der Feierlichkeiten begünstigte.
Eine Zeremonie beendet, Das Fürstentum hat einen Empfang auf dem gleichen Platz gehalten angeboten, die Ritter von 'Ordo Sancti Sepulchri der Weißen Ritter von Seborga (O.S.S.C.B.S.) Sie haben einen freundlichen Moment mit ihren Gästen hatten und später stecken die Nummernschilder des Ordnungsamt Seborga, in Märtyrer-Platz Patriots.