EINWEIHUNG DES NEUEN BÜRO UM SEBORGA

Sabbat 18 März 2017, Ordo Sancti Sepulchri der Weißen Ritter von Seborga Es eröffnet die neue Zentrale des Ordens in Seborga.die Zeremonie, unter dem Vorsitz von Magister Templi Groß Ritter Gianfranco M. Krieg, fand am frühen Nachmittag, und die Anwesenheit der hohen Ämter des Ordens, der Ritter und Damen. Unter den Gästen, sehr begrüßen die Anwesenheit des Bischofs S.E.R. Mgr Serafino Spreafico von Die Diözese Graiahuensis, friar kleinere Missions Cappuccino, Prinz von Seborga Die Marcello und seine Frau und Berater für auswärtige Angelegenheiten Nina Dobler, die Stadträtin Carlo Biancheri, Vertreter Kronrat und die Rat von Seborga Priori.
Die Eröffnungszeremonie wurde gefolgt, im Ratssaal der Stadt Seborga, die Präsentation des Buches AT SOURCE Revelation. Reflexionen im Licht des Wortes Gottes (Autor S.E.R. Mgr Serafino Spreafico), meister Einführung durchgeführt von Dr. Gianfranco M. Krieg, Moderator Architekt Cinzia Lai.
die Präsentation des Buches abgeschlossen, Spreafico Bischof segnete die neue Zentrale des Ordens und die gegenwärtig Angeklagten.