WÜNSCHE DER WEIHNACHTS S.E.R. MONS. SERAFINO SPREAFICO

Liebe Liebe Brüder und Schwestern in Jesus, Frieden und guter!

“Der Engel des Herrn verkündet Maria und verkündet uns” (Luca 1,26-38)

Wie man Madonna, a San Giuseppe, die Propheten und die Heiligen so auch der Herr verkünden sie:

“Ich habe den Plan des Vaters-Bruder-Spirit für Sie,
für alle… in ihr geboren wieder zu!
gut in deiner Kreatur Armut und Sünder
Sie sind immer mein
lebende Krippe!”

die Sohle, einzig, alleinig Das steht in unserem Leben ist Jesus, der jede Minute in uns geboren: um als Stella zur Führung in Richtung der meta Ewigen, mit’Die Liebe zu Gott und den Nächsten!

Auslöser der Liebe zu Gott und zum Nächsten

einmal, Bauer, Er klopfte fest an der Tür eines Klosters und gab die besten Trauben aus seinem Garten zum friar Portier: “Es ist mein Weihnachtsgeschenk an Sie: Ich habe immer mit Freundschaft behandelt und half!”.
Der Portier gab es an seinen Vorgesetzten, erzählen: “Geben Weihnachtsfreude!”. Die Spitze gab es den alten kranken Bruder… die gab es den Koch Mönch… die gab es an den Mönch Sakristan… die angeboten jüngerer Bruder…das führte ihn zu einem anderen…die es gedacht, auch zu geben, es zu einem anderen… bis, von Brother, Weintraube zurück zum immer-porter Mönch ihm die Freude am Weihnachten zu geben,.
So war es sehr geschlossener Kreis der Freude…multipliziert!

unsere Weihnachten sowohl die Kontinuität des Kindes Jesus, Heilige Familie, die Kirche: für die Menschheit!

dass unsere Joy of Christmas Kreis Es erstreckt sich auf das Unendliche mit dem Lobgesang des Engels: “Ehre sei Gott und Friede den Menschen!”

Ihr Brother-Friend-Diener in Christus, Maria und Josef, Heilige Familie
Mit Liebe und Brüderlichkeit, Beten in der Gemeinschaft und in gegenseitigem Segen